Sie sind hier

Leadership

Inspirationen zur Weiterentwicklung des eigenen Führungsstils

Karin Jironet (Herausgeber), Harry Starren (Herausgeber), Götz Volkenandt(Vorwort)

BildFührungskräfte und Nachwuchsführungskräfte sind häufig bereits in Management-Rollen so gefangen, dass sie kaum Freiraum finden, sich die eigenen Fähigkeiten zum Führen von Menschen in der eigenen Organisation bewusst zu machen. Seminare zum Thema vermitteln häufig bestimmte Mechanismen zur Optimierung der eigenen Führungsqualitäten. Da die Fähigkeiten jedoch sehr unterschiedlich sind, sind auch die erlernten Mechanismen und Instrumente sehr unterschiedlich geeignet. Auch ist die Führungsforschung schon sehr lange über die Diskussion besonders geeigneter Eigenschaften hinausgewachsen.
Aus diesem Grund finden sich in diesem Buch keine fertigen Rezepte, es finden sich stattdessen Ansätze zum Nachdenken, zum Überdenken, zum Verwerfen und neu Strukturieren. Jede Führungspersönlichkeit muss für sich die geeigneten Wege finden.
Entstanden ist dieses Werk aus Diskussionen, die in dem Think Tank der Unternehmensberatung DeBaak stattgefunden haben. DeBaak hat aus den unterschiedlichsten Bereichen und Ländern erfahrene Wissenschaftler und Praktiker eingeladen, um mit diesen gemeinsam neue Wege der Führung zu diskutieren. Insbesondere die Finanzkrise im Jahr 2008 lässt Zweifel angebracht erscheinen, dass Führung bisher in die richtige Richtung geführt hat. Deshalb und gerade auch in diesem Licht sollten Führungspersönlichkeiten ihren eigenen Führungsstil überdenken: Was kann man besser machen? Wo lauern große Risiken für Unternehmen und Gesellschaft? Was funktioniert besser in einer denkenden Welt als das primitive "Command & Control", das zu anderen Zeiten sicher gut funktioniert hat, aber in der heutigen Geschäftswelt und Gesellschaft fehl am Platze scheint?
Dieses Buch gibt Anregungen, mehr nicht: Jeder muss an sich selbst arbeiten!

Paperback, 144 Seiten

ISBN: 
978-3943727036

(c) 2013 by K&T Knowledge&Trends GmbH