Sie sind hier

Management strategischer Initiativen und Projekte

Strategieumsetzung im Spannungsfeld von Strukturen und Transformation

Martina Eberl (Autor), Michael Görlich (Autor), Götz Volkenandt (Autor), Christian Burmester (Vorwort), Daniel Geiger (Vorwort)

BildStrategieumsetzung im Spannungsfeld von Strukturen und Transformation: Warum schaffen es nur ca. 10% der Unternehmen, die selbstgesteckten Ziele zu erreichen? Dieses Buch beleuchtet von der Strategieentwicklung bis zum Change Management alle wichtigen Aspekte einer erfolgreichen Strategieumsetzung. Sowohl theoretische Grundlagen als auch praxiserprobte Hilfsmittel werden ausführlich beschrieben. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger, Projektmanager sowie jeden, der an einer zielorientierten und erfolgreichen Strategieumsetzung interessiert ist. Es ist geeignet für die praxisorientierte Managementweiterbildung.
Aus dem Vorwort von Dr. Christian Burmester: "Das Buch ist eine empfehlenswerte Lektüre für einen großen Leserkreis, der sowohl Entscheidungsträger bei ihrer Strategiefindung als auch Projektmanager umfasst, die für die Umsetzung der Strategien und Projekte verantwortlich zeigen. Die Autoren schaffen es, Hintergründe zu erhellen, die der Leser dann nutzen kann, um sich ein eigenes Bild zu machen, um die Hürden in einem Projektalltag erfolgreich zu überspringen. Das Buch liefert keine Rezepte, sondern "zwingt" den Leser, sich mit der Materie zu beschäftigen - und dadurch erreicht es sein Ziel."
Aus dem Geleitwort von Univ.-Prof. Dr. Daniel Geiger: "Ich empfehle das Buch daher nachdrücklich für all jene, die sich einen handlungsorientierten aber gleichwohl fundierten, neuen und notwendigen Blick auf Strategieumsetzung erarbeiten wollen."

Hardcover, 334 Seiten

ISBN: 
978-3943727005

(c) 2013 by K&T Knowledge&Trends GmbH